Deprecated: Die Funktion is_staging_site ist seit Version 3.3.0 veraltet! Verwende stattdessen in_safe_mode. in /homepages/10/d43051023/htdocs/wordpress/wp-includes/functions.php on line 6031
 Mark Schröppel | THTR RMPE – Theater Rampe in Stuttgart
Deprecated: Die Funktion post_permalink ist seit Version 4.4.0 veraltet! Verwende stattdessen get_permalink(). in /homepages/10/d43051023/htdocs/wordpress/wp-includes/functions.php on line 6031

Deprecated: Die Funktion is_staging_site ist seit Version 3.3.0 veraltet! Verwende stattdessen in_safe_mode. in /homepages/10/d43051023/htdocs/wordpress/wp-includes/functions.php on line 6031

Mark Schröppel


Mark Schröppel, geboren 1983, Hospitant bei Schorsch Kamerun / Kammerspiele (München) 2006, Gaststudent am Dartington College of Arts im Bereich Musik 2009, Hospitant in der Hörspielredaktion des Bayerischen Rundfunks 2010, Student der Angewandten Theaterwissenschaft (Gießen) 2005-2012.

Künstlerische Arbeiten neben SKART:
Musikalische Leitung und künstlerische Mitarbeit bei „Regie“ von Monster Truck (2014), Musikalische Leitung und künstlerische Mitarbeit bei „Dschingis Khan“ von Monster Truck (2012), Sounddesign für „Wo geht’s denn hier zum rechten Rand?“, Landestheater Marburg (2012), Musikproduktionen für CUP-Pieces, Mousonturm (Frankfurt, 2011), Auftritte mit dem Experimental-DJ-Projekt „DJ Huette“ unter anderem auf dem Attensionfestival (Lärz, 2009), dem Modularfestival (Augsburg, 2010) und in der Villa Merkel (Esslingen, 2011), Bayern2 HörspielArtMix Hörerpreis des Techno Fossil-Wettbewerbs für „Anrufbeantworter“ (2010), „Moron“ (Audiovisuelle Installation), Shippon, Dartington (UK) (2009), Moderation unterschiedlicher Musiksendungen bei unabhängigen deutschen und englischen Radios (Radio Unerhört, Marburg, Soundart Radio Dartington (UK), Auftritte mit der Musikperformancegruppe „Synonym für Freundschaft“ unter anderem mit Die Goldenen Zitronen und HGich.T. Kunstakademie München (2008), Brechtfestival (Augsburg, 2008), Attensionfestival (Lärz, 2009), Modularfestival (Augsburg, 2009, 2010), Bayern2 HörspielArtMix „Jeder ist ein Künstler“-Preis für „piju piju“ (2007), „Spectres, ghosts, eeriness“ (Rauminstallation), Grand Theatre, Groningen (NL), 2007, „INTERFERENZ – Weißes Rauschen“ (Performance), Grand Theatre, Groningen 2007.


Mitgewirkt bei: LUCKY STRIKE und DSCHINGIS KHAN